TAUCHSAFARI IM ROTEN MEER

Rotes Meer Tauchsafari

Woran liegt der besondere Reiz von Rotes Meer Tauchsafaris?

Red Sea Diving Corals Rotes Meer gehört zu einem der 7 Wunder der Unterwasserwelt, in dessen Tiefen leben mehr als 1000 Arten von Wirbellosen, sowie über 200 Arten von weichen und Steinkorallen.

Korallen  sind Grundsteine der Unterwasserwelt. Rotes Meer ist das Zuhause für 1100 Fischarten. Etwa 20% von denen sind endemisch. Das bedeutet, dass sie nirgendwo anders zu treffen sind. Das hohe Prozent des Endemismus ist der Grund, warum Scubadiving in Ägypten so spektakulär und anlockend ist.

Was sind die besten Tauchrouten und Tauchplätzen?

Rotes Meer Tauchwebseiten bieten eine große Zahl von Tauchmöglichkeiten, um die faszinierende Vielfalt der Unterwasserwelt zu entdecken - von Haien und Delphinen bis gorgonischen Korallen und Federsternen.

Flora und Fauna des Roten Meeres sind sehr unterschiedlich. Es kommt darauf an, für welchen Tauchplatz Du Dich entscheidest. Du kannst die schönsten Tauchplätze des Roten Meeres  erkunden - flache Riffen, faszinierende Wracks und unglaublicher Fischreichtum sind überall anzutreffen. Korallenriffe strecken sich weit ins Meer aus und bilden lebendige Metropolen im Meer mit Tausend Höhlen, Lagunen und Hochebenen.

Unsere Scubatauchtouren umfassen Tiefen des Roten Meeres von Dahab im Norden bis zu Halaib im Süden mit Hunderten Tauchplätzen. Das wäre kaum möglich, alle die Tauchplätze innerhalb einer Woche zu entdecken, deswegen planen wir unsere Routen durch die weltbekannten und besonders faszinierenden Tauchplätze. Dabei macht unsere mehrjährige Erfahrung und Kenntnis der Region diese Tauchsafari Touren so interessant und einzigartig.

  1. Versunkene Geschichte

Es gibt mehr als 30 Schiffwracks, die am Boden nördlicher von Hurghada ruhen. Wir haben ein paar Routen entwickelt, wo Du die interessantesten Schiffwracks des 18. Jahrhunderts, sowie des 2. Weltkrieges besuchen kannst. Unsere Guides werden Dich nicht nur begleiten, sondern auch Dir einen Einblick in die Geschichte dieser Schiffe gewähren.

Route A aus  Hurghada

Tag 1. Ankunft, Check IN

Tag 2. Shaab El Erg, Siyoul kebira, Siyoul Soraya

Tag 3. Abu Nuhas – 4 Schiffwracks

Tag 4. Sha’ab Mahmud (Wreck Dunraven), Ras Mohamed (Wreck Jolanda), Bluff Point

Tag 5. Thistlegorm, Rosalie Muller (technisch)

Tag 6. KleineGubal Island, Umm Gummar,

Tag 7. Careless Riff, Rückfahrt nach Hurghada

Tag 8. Checkout, Abfaht (um 22:00))

Route B  aus Hurghada

 Tag 1.   Ankunft, Check in

 Tag 2.   Shaab El Erg, Gordon Riff, Thomas Riff, Woodhouse Riff

 Tag 3.   Jackson Riff, Laguna Riff (nördlicher und südlicher Teil)

 Tag 4.   Sha’ab Mahmud (Wreck Dunraven), Ras Mohamed (Wreck Jolanda), Hai Reef

 Tag 5.   Abu Nuhas – 4 Schiffwracks

 Tag 6.   Thistlegorm, Rosalie Muller (technisch)

 Tag 7.   Careless Riff, Rückfahrt nach Hurghada

 Tag 8.   Checkout, Abfahrt (um 22:00))

Steilstände und Haie

Ostteil der Brothers Islands bietet Dir spektakuläre Tauchmöglichkeiten mit wunderschöner Sicht auf Korallenwälder, Überhänge, Hart- und Weichkorallen, erstaunliche Farben, Haien und ein paar Schiffwracks dazu. Hammerhaie, Du kannst Fuchshaie, Silber- und Weißspitzenhaie beobachten. Der Platz ist so schön, dass wir da 3 Tage lang bleiben. Rest der Woche betauchen wir Riffe und Korallengärten in Safaga.

Tag 1. Ankunft

Tag 2. Shaab Torombie

Tag 3. Brother Islands

Tag 4. Brother Islands

Tag 5. Daedalus Riff

Tag 6. Daedalus Riff, Shaab Marsa Alam

Tag 7. Elphinstone, Shaab Shouna. Rückfahrt nach Port Ghalib gegen 16:00

Tag 8. Abfahrt (um 22:00)

Inseln im Strom

Südroute führt Dich zu Elphinstone Riff  und St. Jones Korallenhöhlen. Du schwimmst mit Delphinen entlang an Dolphin Riff. Die glücklichsten werden sogar die Marsa Alam Seekuh antreffen

Route A  Daedalus – Rocky island – Zabargad aus Port Ghalib

 Tag 1.   Ankunft

 Tag 2.   Dabab Riff, Elphinstone.

 Tag 3.   Daedalus Riff

 Tag 4.   Zabargad

 Tag 5.   Rocky Island und Sataia Riff

 Tag 6.   Shaab Sharm, Eroug El Rhadir

 Tag 7.   Shaab Shouna. Rückfahrt nach Port Ghalib um 16:00

 Tag 8.   Abfahrt

 Route B   Rocky Island – Zabargad – St. John’s aus Port Ghalib

Tag 1.  Ankunft

 Tag 2.   Abu Dabab Riff, Elphinstone.

 Tag 3.   Rocky Island

 Tag 4.   Zabargad

 Tag 5.   St. John’s und Sataia Riff

 Tag 6.   Shaab Sharm, Eroug El Rhadir

 Tag 7.   Elphinstone, Shaab Shouna. Rückfahrt nach Port Ghalib um 16:00

 Tag 8.   Abfahrt.

 Route C   Deep South – St. John’s aus Port Ghalib

Tag 1.  Ankunft

 Tag 2.   Abu Dabab Riff, Elphinstone.

 Tag 3.   St. John’s

 Tag 4.   St. John’s, Sataia Riff

 Tag 5.   Shaab Maksur, Gota Sataia, Shaab Claudio

 Tag 6.   Shaab Sharm, Eroug El Rhadir

 Tag 7.   Elphinstone, Shaab Shouna. Rückfahrt nach Port Ghalib um 16:00

 Tag 8.   Abfahrt.

Bietet Heaven Saphir Nitrox for free  und technischen Tauchsupport an?

Heaven Saphir ist mit einem Nitrox Membrankompressor ausgerüstet, der Dich mit Nitrox unlimitiert besorgen wird. Wir versorgen Dich mit Trimix für Dein Tec-Tauchen.

Wir haben 2 Schlauchbooten mit Yamaha 40 HP, die wir in Tauchplätzen verwenden, wo Liveaboard Tauchen technisch unmöglich ist. An Bord gibt es einen großen Sauerstofftank bzw. einen Sanitätscontainer. Für höchst unwahrscheinliche Fälle der ersten Hilfeleistung. Es gibt 2 Druckkammern auf der Küste und das Schiff ist mit einem Satellitentelefon bzw. einem UHF-Radio ausgerüstet. Es ermöglicht bei Notfällen, möglichst schnell Kontakt zu Küstenwache aufzunehmen.

Ist es sicher?

Wir wurden schon öfters gefragt. Ist es in Ägypten sicher? Ist es in Hurghada sicher? Die richtige Antwort lautet - es ist viel sicherer als z. B. in Frankreich, Belgien, England oder Deutschland. Tourismus ist die zweitgrößte Branche in Ägypten, davon profitieren Millionen von Ägyptern, jährlich besuchen über 10 Millionen Touristen aus verschiedenen Ländern Ägypten. Jeden Tag gibt es Flüge von JFK Flughafen NY nach Kairo. Über 50 Flüge landen am Kairo Flughafen täglich. Wäre es möglich, wenn es in Ägypten nicht sicher wäre.

Eure Sicherheit ist unsere Priorität. Vom Moment, wenn wir Dich im Flughafen abholen, bis zum Moment, wenn Du heim fliegst, kümmern wir uns um Dich. Unsere Tauchguides sind sehr erfahren und bereit im Ernstfall notwendige  Hilfe zu leisten.

Warum entscheiden sich Taucher für Heaven Saphir Red Sea Liveaboard?

  • Luxusschiff mit geräumigen Kabinen
  • Günstige Charterpreise, flexible Saisonpreise, Discounts für Tauchclubs und Tauchshops
  • Exzellente Küche. Wir bieten Dir Frühstück, Mittagessen, Abendessen sowie Snacks und alkoholfreie Getränke. Wir erstatten BBQ-Partys auf einer unbewohnten Insel . (Bei Voranmeldung , nicht in den Preis inbegriffen).
  • durchdachte und stressfreie Rund-um-Service.
  • Erfahrene Tourguides mit exzellenten Kenntnissen des Roten Meeres und Kundenwünschen.
  • Flughafentransfer inbegriffen
  • Leiheequipment verfügbar (extra)

Genießt die Schönheit und Ursprünglichkeit der Unterwasserwelt des Roten Meeres mit Heaven Saphir!

\

Videos

Kitesurfing Safari
Diving Safari Red Sea Egypt
М/V Heaven Saphir
Heaven Saphir
Kitesurfing Safari
Diving Safari Red Sea Egypt

Unser Instagram

Kontakt

Manager Alexander
Manager Alexander
Speak English,
Russian, Arabic
Manager Dmitry
Manager Dmitry
Speak English,
Russian