Datenschutzerklärung

divesaphir.com
M/Y Heaven Saphir, Apt 2, Building 27, Al Marina Str Sakala, Red Sea
Hurghada, 84511
Egypt
info@divesaphir.com

1. Nutzungsdaten und Cookies

Beim Besuch der Website werden bestimmte Nutzungsdaten im Sinne des § 15 TMG (z. B. IP-Adresse, Links, über die Sie auf die Website gelangt sind, aufgerufene Seiten, Datum und Uhrzeit etc.) protokolliert.

Diese Informationen erlauben uns keine Identifizierung Ihrer Person und werden nicht mit den Daten zusammengeführt, die Sie uns im Rahmen einer Service-Anfrage übermitteln. Wir verwenden die Nutzungsdaten zum Zwecke der Abrechnung gegenüber Partnern und Steuerbehörden sowie zu statistischen Zwecken, zu Zwecken der Marktforschung und zur Verbesserung der Website.

Um die Nutzung der Website leichter und angenehmer zu gestalten, verwenden wir Cookies. Cookies sind kleine Textprogramme, die durch Ihren Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden.

Bei einem erneuten Besuch der Website informiert der Cookie unseren Server, dass Sie bereits einmal auf der Website waren. Das erlaubt es uns, die Website besser nach Ihren Bedürfnissen zu gestalten und erspart es Ihnen, bestimmte Angaben immer wieder eingeben zu müssen. Der Cookie sendet keine personenbezogenen Informationen und erlaubt uns insbesondere nicht, Sie zu identifizieren.

2. Datenerfassung durch Google

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Zur Wahrung Ihrer Privatsphäre wird auf dieser Website zusätzlicher Code zur IP-Maskierung genutzt. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter: http://www.google.com/analytics/terms/de.html.

Zusätzlich ist auf dieser Webseite Google Display Werbung implementiert. In Verbindung mir der Google Displaywerbung wird die Google Analytics Funktion für Remarketing genutzt. Das bedeutet, dass Besucher durch die Erfüllung bestimmter Kriterien einen gesonderten Cookie erhalten, der es ermöglicht für diese Personengruppe auf anderen Seiten im Google Display-Netzwerk Werbung auszuliefern, die ihren Interessen entspricht. Hierbei handelt es sich um einen Drittanbieter Cookie von DoubleClick.

Sie können mithilfe des Anzeigenmanagers von Google Google Analytics für Displaywerbung deaktivieren oder die Anzeigen im Display-Netzwerk von Google anpassen. Zudem können Sie durch die oben genannten Maßnahmen einer Erfassung durch Google Analytics entgegenwirken.

3. Die California Online Privacy Protection Act

von 2003 (CalOPPA) mit Wirkung zum 1. Juli 2004 und geändert im Jahr 2013, ist das erste Staatsgesetz in den Vereinigten Staaten erfordern kommerzielle Websites und Online - Dienste eine Datenschutzerklärung auf ihrer Website einbinden. Nach diesem California State Gesetz , unter dem Business and Professions Code Division 8 Besonderen Vorschriften für Unternehmen, Kapitel 22 Internet - Datenschutzanforderungen, Betreiber von kommerziellen Websites, die sammeln persönlich identifizierbare Informationen (PII) aus dem kalifornischen Bewohner sind verpflichtet, mit einem zu auffällig posten und einzuhalten Datenschutzrichtlinien, die bestimmte Anforderungen erfüllt.

Ein Website - Betreiber , die ihre schreiben versagt Datenschutzpolitik innerhalb von 30 Tagen nach über die Nichteinhaltung informiert zu werden, wird in Verletzung angesehen werden. PII enthält Informationen wie Name, Adresse, E - Mail - Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Sozialversicherungsnummer oder andere Details über eine Person , die ein Verbraucher physisch oder online in Kontakt gebracht werden könnte werden.

Nach dem Gesetz, der Betreiber einer Website muss schreibt einen unverwechselbaren und leicht Link auf die Webseite gefunden Datenschutzbestimmungen , die gemeinhin unter der Überschrift genannten „Your California Privacy Rights“.

Die Datenschutzpolitik ausführlich die Arten von Informationen , die von der Website gesammelt, wie die Informationen oder mit anderen Parteien geteilt werden könnten, und wenn ein solcher Prozess existiert, beschreiben den Prozess der Benutzer zu überprüfen und Änderungen an ihren gespeicherten Informationen verwenden können.

Es muss auch die Politik der Zeitpunkt des Inkrafttretens und ein Update auf alle Änderungen enthalten , die seither stattfinden. Der Besitzer einer Website kann zur Erfüllung der Datenschutzerklärung oder nicht Entsendung für nicht informiert zu werden die Kriterien des Gesetzes innerhalb von 30 Tagen zu Klagen über CalOPPA unterliegen. Der Besitzer konnte für ihre bemängelt wird Nachlässigkeit , vielleicht sogar bewusst über ihre Unfähigkeit , mit der Tat zu halten, die gegen sie in Kosten führen letztendlich für diese Zuwiderhandlung eingereicht. CalOPPA Nicht-Compliance - Verstöße können die gemeldet werden California Attorney General ‚s Büro https://oag.ca.gov/privacy/caloppa/complaint-form

\

Videos

Kitesurfing Safari
Diving Safari Red Sea Egypt
М/V Heaven Saphir
Heaven Saphir
Kitesurfing Safari
Diving Safari Red Sea Egypt

Unser Instagram

Kontakt

Manager Alexander
Manager Alexander
Speak English,
Russian, Arabic
Manager Dmitry
Manager Dmitry
Speak English,
Russian